News (9)

  • Wir suchen Dich!!

    Wir suchen Dich!!
    Fahrradmechaniker mit Verkaufsflair Wir sind ein führendes Zweiradfachgeschäft in der Ostschweiz ( Specialized Concept Store )und suchen für unsere Werkstatt in Flawil per Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n motivierte/n Fahrradmechaniker/in mit Verkaufsflair zum Pensum von 100%. Ihr Profil Sie sind motiviert, kommunikativ, haben Freude an verantwortungsvollen Aufgaben und Arbeiten gerne in einem auf aufgestellten Team. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre als Zweiradmechaniker/in EFZ. Ihre Aufgaben Sie führen in unserer modern eingerichteten Werkstatt Reparatur- und Servicearbeiten an verschiedensten Fahrrädern durch. Sie beraten unsere Kunden mit Begeisterung und sind die positive Visitenkarte unseres Geschäftes. Wir bieten Als Teil eines motivierten Teams mit viel Fachwissen bieten wir Ihnen ein tolles Arbeitsklima. Eine moderne Infrastruktur erlaubt Ihnen ein angenehmes Arbeiten. Eine angemessene Entlöhnung und gute Sozialleistungen gehören...
  • Reparaturkurs Dienstag 27. November 2018

    Reparaturkurs Dienstag 27. November 2018
    Am Dienstag 27. November findet in Flawil der Reparaturkurs für Jedermann / - Frau statt. Wir werden uns kleinen Reparaturen und der Grundlage der Bikepflege widmen. Rad aus- einbauen, Schlauch ersetzen und flicken sowie die richtige Pflege für Ihr Fahrrad, sind keine grosse Sache mehr nach dem Kurs. Start ist um 19:00 Uhr. Der Kurs dauert 2-2.5 Stunden inkl. kleiner Pause mit Kaffee und Kuchen.  Kosten CHF 30.00 pro Person (bitte bar zum Kurs mitnehmen) Anmeldungen bis 23. November 2018 an: roman.untersee@bikecenterflawil.ch  
  • NEW LEVO Generation II

    NEW LEVO Generation II
    Specialized meint zum neuen Levo:   Wir konnten mehrere Kilos beim Rahmen und Motor einsparen. Von hier aus haben wir ein komplettes neues Technologiesystem für das Levo entwickelt, das die Reichweite  des Bikes um bis zu 40% erhöht, sodass der Rider jetzt mehr Trails fahren kann als jemals zuvor. Mit einem am Lenker montierten Remote, einem schlanken Oberrohr-Display (Turbo Connect Unit = TCU) und einer komplett überarbeiteten, intuitiven Mission Control App, die die einzigartige Möglichkeit bietet, die Motorleistung individuell zu gestalten, bietet das Levo mehr Kontrolle, Einstellbarkeit und Konnekivität.   Wir sagen zum neuen Levo: Die absolute Fahrmaschine. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie im Hauptgeschäft in Flawil an der Oberdorfstrasse 27 vorbei. Hier steht das neues Levo für Sie zur Besichtigung bereit.   
  • NEW EPIC EVO jetzt noch epischer

    NEW EPIC EVO jetzt noch epischer
    In diesem Jahr stellen wir Ihnen die Plattform "Epic EVO" vor. Die EVO Serie verwendet den gleichen Rahmen und das Brain 2.0 wie unsere aktuellen Epics. Das EVO kommt allerdings mit einer Gabel mit 120 mm Federweg, einer Dropper Post, breiterem 750 mm-Lenker und einer härteren, griffigeren Reifenkombination.
  • NEW VENGE VIAS

    NEW VENGE VIAS
    Aber bei unserem Streben nach maximaler Geschwindigkeit sind wir nie zufrieden und es gibt weiter Raum für Verbesserungen. Bis jetzt gingen alle Aero-Bikes mit Kompromissen wie Gewicht, Handling, Geschwindigkeit oder Komplexität, einher. Mit dem neuen Venge der dritten Generation haben wir ein Bike geschaffen, das überall schneller ist, auf jedem Terrain und bei allen Gegebenheiten, während es gleichzeitig mit verbesserter Aerodynamik , weniger Gewicht und perfektionierter Reaktionsfähigkeit und Handling kommt. VERBESSERTE AERODYNAMIK Verglichen mit dem bisher schnellsten Aero-Rennrad, dem Venge ViAS, ist das neue Venge acht Sekunden schneller über 40 km bei 0 Grad entgegenströmenden Wind (also Gegenwind frontal von vorne). Bei Seitenwind ist das neue Venge durch die Rohroptimierung noch schneller. WENIGER GEWICHT Der neue Rahmen ist leichter als unser erster Disc-Rennradrahmen, der S-Works Tarmac SL5 Disc: der 2019 Venge-Rahmen wiegt nur...